Förderverein „Teufelskreis“ bekennt sich zum Profi-Eishockey

Am Mittwoch hielt der Förderverein des Bad Nauheimer Eishockeys „Teufelskreis“ seine turnusmäßige Jahreshauptversammlung im VIP-Raum des Colonel-Knight-Stadion ab. Nach den obligatorischen Vorstands-, Kassen- und Kassenprüferberichten wurde der Vorstand hierbei ohne Gegenstimmen entlastet. Weiterhin wurden die Fördersummen für den Nachwuchsverein sowie die Spielbetriebs GmbH, den Summen aus dem Vorjahr entsprechend, auch für 2018 verabschiedet. Vorgestellt wurde…